Möchten Sie mit Ihrem Team teilnehmen? Profitieren Sie von unseren Gruppenrabatten! Schreiben Sie an events@dpunkt.de

Karlsruhe4.-6. Oktober 2022

Sichere Software beginnt vor der ersten Zeile Code


Das vergangene Jahr hat eindrucksvoll die Fallstricke für die Softwareentwicklung demonstriert. So zeigten Log4j und zahlreiche Dependency-Confusion-Angriffe die Verwundbarkeit der Software Supply Chain.

Inzwischen wissen viele Teams: In der Softwareenticklung muss die Sicherheit von Anfang an mitgedacht werden. Die heise devSec hilft Ihnen dabei und gibt Antworten auf Ihre drängendsten Fragen.

Die sechste Auflage findet wieder als Vor-Ort-Konferenz in Karlsruhe statt.



Die Workshops am 4. Oktober und die Vorträge am 5. und 6. Oktober präsentieren Ihnen unter anderem folgende Themen:

  • Sicherheitsrisiko Single-Page-Anwendungen
  • Automatisierte Sicherheitstests mit Open Source
  • Mit SBOMs die Software Supply Chain absichern
  • JDBC als Angriffsvektor verstehen
  • C/C++-Compiler-Checks richtig einsetzen
  • Sichere C#-Anwendungen programmieren
  • Post-Quantum Cryptography auf dem Sprung in die Praxis


Falls Sie sich bis zur Herbstkonferenz online weiterbilden wollen, werfen Sie doch einen Blick in die Videoaufzeichnungen unserer Online-Ausgaben der heise devSec:

Gold-Sponsoren

CyberRes
securai
WIBU Systems

heise-devSec-Newsletter

Sie möchten über die heise devSec
auf dem Laufenden gehalten werden?

 

Anmelden